https://www.facebook.com/tr?id=211108632602584&ev=PageView&noscript=1

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Über 50 Bands präsentieren ihr Können

Das Würzburger Open Air-Musikfestival „Umsonst & Draußen“ lädt vom 24. bis 26. Juni 2011 auf die Talavera-Mainwiesen ein. Drei Musikbühnen, die Draußen-, Drinnen- und U 25-Bühne präsentieren an drei Tagen lokale und überregionale Künstler. Das Festival hat sich besonders der Förderung junger Künstler verschrieben. Die jüngsten Bands, die aus der ganzen Region kommen, zeigen auf der U 25-Bühne in 20-minütigen Auftritten ihr Können.

Neu ist dieses Jahr die Aktion „3 Songs“. Jeder der 14 Künstler spielt auf der offenen Bühne nur drei Songs aus seinem Repertoire.

Insgesamt sind über 50 Bands in Würzburg zu Gast, darunter Musiker wie Boppin’ B, Markus Rill, Senore Matze Rossi, Ann-Helena Schlüter und viele Newcomer-Bands. Auch das Rahmenprogramm ist attraktiv: Kunstzelt, Danach & Drinnen, Sport mit Fußballturnieren, Kinderprogramm „Kinderkram“, Stramu Varieté Gala und die Aktion „Am Weg“ mit Fotos, Gedichten und Songtexten warten auf Entdecker.

Nach wie vor ist der Eintritt kostenlos

Translation


Kurznachrichten auf facebook


 

powered by:
Gn Logo 120x55
powered by German News

Wir verwenden cookies auf unserer Webseite um Ihren Besuch effizienter zu gestalten und mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können. Klicken Sie deshalb auf cookies akzeptieren. Damit helfen Sie uns, die Seite und Inhalte zu verbessern. Mit anklicken akzeptieren Sie unseren cookie und der Hinweis verschwindet. Mehr zu Cookies finden Sie hier.

  Ich akzeptiere cookies der Bayernzeitung.
EU Cookie Directive Information