Ingolstadt im Herzen Bayerns und seine Highlights 2012 - 5.0 out of 5 based on 1 vote

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

Ingolstadt feiert das Herzogfest 2012 - feiern Sie mit!

Ingolstadt, zentral in Bayern gelegen, ist das pulsierende Wissenschafts- und Wirtschaftszentrum einer der erfolgreichsten Regionen Deutschlands. Die Hochschule für angewandte Wissenschaften sowie die Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät der Universität Eichstätt-Ingolstadt kooperieren eng mit lokalen und überregionalen Unternehmen und schaffen die Basis für nachhaltiges Wachstum.

Kreuztor in Ingolstadt - Das WahrzeichenModernes städtisches Flair, Tradition und Geschichte harmonieren in Ingolstadt auf besondere Weise. Durch die strategische und für den Handel begünstigte Lage an der Donau, wächst Ingolstadt seit dem frühen Mittelalter und übernimmt für Jahrhunderte als Festungs- und Universitätsstadt eine wichtige Rolle in der bayerischen Landesgeschichte. Heute umschließen große Parks mit den erhaltenen Festungsanlagen den Altstadtkern und laden ein zum Spazieren, Joggen oder Radfahren.

Liebevoll renovierte Giebelhäuser und einzigartige Sehenswürdigkeiten, wie das Kreuztor, das Neue Schloss oder das Ingolstädter Liebfrauenmünster – um nur wenige zu nennen – sorgen für eine historische Atmosphäre und unvergessliche Erlebnisse während eines Einkaufsbummels oder der Teilnahme an einer der vielen Innerstädtischen Veranstaltungen.

Herzogsfest in Ingolstadt

Ein Highlight in diesem Jahr ist das Ingolstädter Herzogsfest, welches erstmals anlässlich des 1200-jährigen Stadtjubiläums im Jahr 2006 veranstaltet wurde.

Als fester Bestandteil des Ingolstädter Kulturkalenders und findet das Historienspektakel im 2-jährigen Turnus abwechselnd mit dem Bürgerfest statt. Das Herzogsfest versucht authentisch die Stadtgeschichte zwischen 13. und 15. Jahrhundert abzubilden und verwandelt das Areal rund um das Neue Schloss in das mittelalterliche Ingolstadt.

Eine Vielzahl historischer Vereine und engagierter Darstellergruppen lassen den Besucher in den Alltag aus vergangenen Zeiten eintauchen. Sie können teilnehmen an mittelalterlichen Geschicklichkeitsspielen, traditionellen Sportarten wie beispielsweise dem Bogenschießen sowie mittelalterlichen Handwerksvorführungen und Ritterkämpfen beiwohnen.

Auch in diesem Jahr bietet Ingolstadt eine Fülle großartiger Veranstaltungen. Im Folgenden eine kleine Auswahl der Highlights:

Triathlon Ingolstadt
10. Juni 2012

Mit dem Ingolstädter Triathlon findet ein faszinierendes Sportereignis am Baggersee statt. Die Vielzahl professioneller Teilnehmer verspricht Spannung pur. In drei unterschiedlichen Disziplinen und verschiedenen Staffeln treten die Sportler gegeneinander an. Weitere Infos unter www.triathlon-ingolstadt.de

Donau Classic
21. Juni – 23. Juni 2012

Automobile Design- und Ingenieurskunst aus vergangenen Tagen bietet Oldtimerfans ein audiovisuelles Erlebnis ganz besonderer Art. Die 550 Kilometer führen durch malerische Landschaften des Ingolstädter Umlandes. Die Vielzahl innerstädtischer Wertungsprüfungen lässt Zuschauer die historischen Fahrzeuge aus nächster Nähe erleben und die drei Tage zu einem unvergesslichen Erlebnis werden. Weitere Infos unter www.donauclassic.de

Audi Sommerkonzerte
03. Juli – 30. Juli 2012

Künstler von Weltrang begeistern jedes Jahr die Ingolstädter Klassikfans. Die Endlichkeit des Seins in jeder Epoche der Musikgeschichte steht in diesem Jahr im Mittelpunkt des Konzertprogramms. Weitere Infos unter www.audi.de/sommerkonzerte

Herzogsfest in IngolstadtIngolstädter Herzogsfest
20. Juli – 22. Juli 2012

Im jährlichen Wechsel mit dem Bürgerfest bereichert das Herzogsfest den Ingolstädter Kulturkalender. Mit großem Engagement versetzen Darstellergruppen und Vereine mit ihren Handwerksvorführungen und ihrer historischen Gastronomie die Besucher in das spätmittelalterliche Ingolstadt. Weiter Infos unter www.herzogsfest.de

Schanzer Donaufest
10. August – 12. August 2012

Das Schanzer Donaufest ist Ingolstadts größter Biergarten. Zwischen klassizistischen Festungsbauten des Klenzeparks gelegen, bietet das Fest Unterhaltung für die ganze Familie.

Ingolstädter Jazztage
21. Oktober – 11. November 2012

Das weltoffene, hochqualitative und experimentierfreudige Programm der Ingolstädter Jazztage begeistert seit 1984 Gäste und Musiker gleichermaßen. Der Spaß am Sound steht im Mittelpunkt der Konzerte, die teils in intimer Atmosphäre stattfinden. Weitere Infos unter www.ingolstadt.de/jazztage

Zur Biergartensaison in Ingolstadt finden Sie hier weitere Informationen

Weitere Infos:
Tourist Information Ingolstadt im Alten Rathaus, Rathausplatz 2, 85049 Ingolstadt. Telefon: 0841 305-3030; Telefax: 0841 305-3029 E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!; Internet: www.ingolstadt-tourismus.de

Zum Seitenanfang
powered by Cybernex GmbH

Wir verwenden cookies auf unserer Webseite um Ihren Besuch effizienter zu gestalten und mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können. Klicken Sie deshalb auf cookies akzeptieren. Damit helfen Sie uns, die Seite und Inhalte zu verbessern. Mit anklicken akzeptieren Sie unseren cookie und der Hinweis verschwindet. Mehr zu Cookies finden Sie hier.

  Ich akzeptiere cookies der Bayernzeitung.
EU Cookie Directive Information