Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Leonhardiritt und Bauernmarkt in Roßholzen am Samstag, den 29. Oktober

Alljährlich findet Ende Oktober/Anfang November in Roßholzen der Leonhardiritt zu Ehren des Heiligen Leonhard statt. Der Klang von Kirchenglocken, Hufgeklapper, Pferdewiehern, Gebeten und Musik begleitet den großen Ehrentag des mächtigen Schutzpatrons, der in Samerberg in diesem Jahr bereits am kommenden Samstag gefeiert wird. Beim Leonhardiritt handelt es sich um eine über 570 Jahre alte Tradition, die der Roßholzener Leonhardiverein seit einigen Jahren wieder praktiziert. Die Veranstaltung beginnt um 10 Uhr mit einem Festgottesdienst an der Kirche Roßholzen. Im Anschluss findet die Pferdesegnung statt sowie der Umritt mit den geschmückten Pferden. Dieser endet am Feuerwehrhaus in Roßholzen, wo in gemütlicher Runde für das leibliche Wohl der Teilnehmer und Besucher gesorgt wird.

Ab 11 Uhr findet vor dem Feuerwehrhaus auch in diesem Jahr wieder der Bauernmarkt der Samerberger Direktanbieter statt. Hier erwartet die Besucher ein reichhaltiges Sortiment mit frischen ökologischen und konventionellen Produkten und Spezialitäten in erster Linie aus der Region Samerberg, u.a. Bauernbrot, Obst, Gemüse, Wurstwaren, Imkereiprodukte, Bastelartikel, Töpferwaren uvm.

Kinder haben die Möglichkeit auf Ponys zu reiten oder die mittlerweile weithin bekannte Kuh vom Lochnerhof zu melken. Die Bascht’ler Goaßlschnalzer vom Trachtenverein Roßholzen zeigen ihre beeindruckende Tradition. Auch für musikalische Unterhaltung ist gesorgt.

Die Mitglieder des Leonhardivereins und die Anbieter des Samerberger Bauernmarktes freuen sich auf Ihr Kommen.

Nähere Informationen: Bartholomäus Mayer, Schilding 2, 83122 Samerberg, Telefon: 08032 / 87 22

Zum Seitenanfang
powered by Cybernex GmbH

Wir verwenden cookies auf unserer Webseite um Ihren Besuch effizienter zu gestalten und mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können. Klicken Sie deshalb auf cookies akzeptieren. Damit helfen Sie uns, die Seite und Inhalte zu verbessern. Mit anklicken akzeptieren Sie unseren cookie und der Hinweis verschwindet. Mehr zu Cookies finden Sie hier.

  Ich akzeptiere cookies der Bayernzeitung.
EU Cookie Directive Information