https://www.facebook.com/tr?id=211108632602584&ev=PageView&noscript=1

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Alpentestival vom 3. bis zum 5. August 2012 sorgt für Bewegung

Sport und Abenteuer – von Zelten, Wandern, Radfahren oder Flying Fox bis hin zum Eseltrekking. Drei Tage, ein Ort, unzählige Möglichkeiten: Pünktlich zum Beginn der bayerischen Sommerferien lädt Garmisch-Partenkirchen zum ersten Alpentestival ein. Von Freitag, den 3. August bis Sonntag, den 5. August kann Jung und Alt Garmisch-Partenkirchen mit all seinen Möglichkeiten inmitten seiner unverwechselbaren Naturlandschaft entdecken und namhafte Outdoor-Marken aus den Bereichen „Wandern“, "Klettern" und "Bike" testen.

„Alle Testival-Besucher haben die Möglichkeit, die Vielfalt der Region und das sportliche Angebot an einem Wochenende kennen zu lernen. Jeder kann Sportarten ausprobieren, die er vorher nicht gekannt hat - oder an die er sich einfach nicht heran getraut hat“, sagt Tourismusdirektor Peter Nagel kurz vorm Start des Alpentestivals.

Zentrum der dreitägigen Veranstaltung im Olympia Skistadion am Fuße der Skisprungschanze ist das Salewa-Zeltdorf, das Sport Konrad Testcenter sowie das Alpentestival-Festzelt mit vielen Attraktionen, Vorträgen und einem musikalischen Unterhaltungsprogramm. Los geht’s am Freitag um 16.00 Uhr. 1. Bürgermeister Thomas Schmid freut sich auf diese Veranstaltung und unterstreicht den Mehrwert, den ein Event dieser Art mit sich bringt: „Wir sind sehr stolz, diese Veranstaltung mit vielen engagierten und professionellen Partnern umsetzen zu können.

Das Alpentestival wird zu einer echten Begegnungsstätte für Einheimische und Gäste unserer Marktgemeinde.“ Im Anschluss an den offiziellen Startschuss findet die Eröffnungsparty mit der Extrembergsteigerin Billi Bierling statt.

Testivalpass öffnet die Tür zum ersten Alpentestival

Der Testivalpass kostet 79 Euro für Erwachsene und 39 Euro für Kinder (4 - 12 Jahre) und kann hier bestellt werden. Der Testivalpass inkludiert eine geführt Tour am Wochenende, Leihequipment, Bergbahnticket je nach Bedarf sowie Busshuttle (vom Olympia Skistadion zum Ausgangspunkt der Wanderungen/Kurse), Eintritt in das GaPa Abenteuerland (jederzeit ohne Voranmeldung), die abendlichen Partys sowie freies Parken direkt am Skistadion.

Alle Informationen, der Testivalpass und das Programmheft sind unter www.alpentestival.de erhältlich.

 

powered by www.GermanNews.com

Wir verwenden cookies auf unserer Webseite um Ihren Besuch effizienter zu gestalten und mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können. Klicken Sie deshalb auf cookies akzeptieren. Damit helfen Sie uns, die Seite und Inhalte zu verbessern. Mit anklicken akzeptieren Sie unseren cookie und der Hinweis verschwindet. Mehr zu Cookies finden Sie hier.

  Ich akzeptiere cookies der Bayernzeitung.
EU Cookie Directive Information