https://www.facebook.com/tr?id=211108632602584&ev=PageView&noscript=1

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Das Oktoberfest startet am 19. September 2015

Bekannter als der Namen der Landshauptstadt, ist das Oktoberfest in der Welt. Kein Wunder, gibt es mittlerweile in fast jedem Land ein "Little"  Oktoberfest. Doch an das Original kommt keines ran. Mit über sechs Millionen Besuchern in 16 Tagen und einem Bierausstoß der weltrekordverdächtig ist, schafft es das größte Volksfest der Welt immer wieder Münchner, Bayern und Touristen in seinen Bann zu schlagen.

Bei einem Besuch kann es allerdings auch hie und da zu Verletzungen kommen oder das Tanzen auf den Bänken zu einem unerwarteten Kreislaufproblem führen, was dann schnelle Hilfe notwendig macht.

1 IMG 3487

Das Münchner Rote Kreuz steht mit vier Sanitäts-Servicestationen bereit und hilft jedem Besucher bei großen und kleinen Verletzungen, auf dass der Wiesnbesuch nicht in einem unkontrollierten Desaster endet. Die freiwilligen Helfer stehen natürlich auch den Betrunkenen zur Seite und geben Wiesnbesuchern die Möglichkeit, sich in einem sicheren Umfeld auszunüchtern.

In unserem Oktoberfest-Spezial berichten die Mitarbeiter der Redaktion im Detail und geben Tipps und Empfehlungen für einen gesunden Wiesnbesuch. Darüber hinaus finden Sie dort eine Live Webcam auf der Paulskirche, die mit ihren Bildern einen Überblick über das Oktoberfestgelände liefert.

Informationen rund um die Wiesn finden Sie auf www.oktoberfest-tv.com und www.oktoberfest-tv.de

 

 

powered by www.GermanNews.com

Wir verwenden cookies auf unserer Webseite um Ihren Besuch effizienter zu gestalten und mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können. Klicken Sie deshalb auf cookies akzeptieren. Damit helfen Sie uns, die Seite und Inhalte zu verbessern. Mit anklicken akzeptieren Sie unseren cookie und der Hinweis verschwindet. Mehr zu Cookies finden Sie hier.

  Ich akzeptiere cookies der Bayernzeitung.
EU Cookie Directive Information