Faschingsbälle

  • Traditionsball "Bal paré de Charcutier" 2018 in München mit großer Überraschung

    Traditionell handelt es sich bei den Faschingsbällen der Vereinigten Münchner Metzger um einen „Schwarz-Weiß-Ball“. Die Damen und Herren erscheinen von daher in schöner und ansprechender Abendgarderobe. Die Damen zieren sich mit einem Abendkleid, während die Herren überweigend einen einen Smoking tragen. "Gäste aus anderen Berufen und Privatleute sind sehr gerne gesehen", so die Metzger-Innung München.

powered by Cybernex GmbH | Datenschutzerklärung | Impressum

Wir verwenden cookies auf unserer Webseite um Ihren Besuch effizienter zu gestalten und mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können. Klicken Sie deshalb auf cookies akzeptieren. Damit helfen Sie uns, die Seite und Inhalte zu verbessern. Mit anklicken akzeptieren Sie unseren cookie und der Hinweis verschwindet. Mehr zu Cookies finden Sie hier.

  Ich akzeptiere cookies der Bayernzeitung.
EU Cookie Directive Information