Tollwood 2016

  • Halbzeit auf dem Münchner Tollwood 2016

    HALBZEITBILANZ AUF TOLLWOOD

    Die ersten 14 Tage des Tollwood Sommerfestivals sind vorüber – und damit unvergessliche Konzert-Momente und spannende Theater- und Open-Air-Produktionen. Rund 440.000 Besucher kamen, so die Organisatoren, bei sommerlichen Temperaturen auf das Festival, womit Tollwood an den Erfolg der vergangenen Sommerfestivals anknüpft. Fünf Konzerte in der Musik-Arena waren ausverkauft (ZZ Top, Trailerpark, Harry G, Die CubaBoarischen, Jan Delay).

  • Nach dem Amoklauf in München: 2 Tage ruhen Festivals und Veranstaltungen

    Zahlreiche Veranstaltungen in München ruhen in Gedenken der Opfer des Amoklaufs beim OEZ

    Von Freitag auf Samstag fand im Einkaufszentrum OEZ (Olympia-Einkaufszentrum) ein Amoklauf eines 18 jährigen Mannes statt. 9 Tote Menschen, 3 Schwerverletzte und mehrere leichter verletzte Menschen gingen auf das Konto des Amokläufer. München als Weltstadt mit Herz und die dort geplanten Feierlichkeiten von Bierfestival über Tollwood bis zu Wahlkampfaktionen zur Bundeswahl wurden abgesagt.

  • TOLLWOOD SOMMERFESTIVAL 2016 startet am 29. Juni 2016

    It's Summertime - is Tollwoodzeit in München

    »Dein blaues Wunder!« lautet das Motto des Tollwood Sommerfestivals 2016, das vom 29. Juni bis zum 24. Juli im Münchner Olympiapark Süd stattfindet. Damit widmet sich Tollwood der Quelle allen Lebens – dem Meer. Plastikmüll, Überfischung und der Klimawandel bedrohen dieses »blaue Wunder«. Tollwood versucht es zu bewahren – mit einer Informationskampagne und engagierter Kunst. Daneben lädt das Festival an lauen Sommertagen mit einem abwechslungsreichen Kulturprogramm sowie dem »Markt der Ideen« mit internationalem Kunsthandwerk und Bio-Gastronomie zum Verweilen ein.

  • Winter-Tollwood vom 23.11.2016 – 31.12.2016 in München

    Winter-Tollwood 2016: COWBOYSTIEFEL STATT WINTERSTIEFEL

    Tollwood veranstaltet zweimal im Jahr ein Kulturfestival in München. Das Sommerfestival findet zirka 25 Tage im Juni/Juli statt, das Winterfestival im November/Dezember. Außergewöhnliche Theaterproduktionen, Kunst und Performances, Musik von Jazz über Rock und Pop bis Weltmusik, Aktionen zu Umweltthemen, dazu der „Markt der Ideen“ mit internationalem Kunsthandwerk und Bio-Gastronomie – das ist das Tollwood Festival. 2016 heisst es: Lebhafte Klaviermusik, knarrende Saloon-Türen und der Sheriff auf Banditen-Jagd – Willkommen in der Welt des Wilden Westens!

Zum Seitenanfang
powered by Cybernex GmbH

Wir verwenden cookies auf unserer Webseite um Ihren Besuch effizienter zu gestalten und mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können. Klicken Sie deshalb auf cookies akzeptieren. Damit helfen Sie uns, die Seite und Inhalte zu verbessern. Mit anklicken akzeptieren Sie unseren cookie und der Hinweis verschwindet. Mehr zu Cookies finden Sie hier.

  Ich akzeptiere cookies der Bayernzeitung.
EU Cookie Directive Information