Ponten Pie - unser Tipp für einen Besuch auf dem Tollwood in München 2015 - 5.0 out of 5 based on 3 votes

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

Südländische Copacabana frisch serviert von Ponten Pie

Ponten Pie, ein fabelhafter Abend auf dem Tollwood 2015 ist garantiert. Das Überraschungsprogramm der Theatergruppe "Ponten Pie" im Theaterzelt ist absolut gelungen und es beginnt bereits am Eingang. Pünktlich, wirklich pünktlich wird um 19:00 geöffnet und nur fünf Minuten später heisst es dann auch schon ...Chiuso ....geschlossen....closed.

Also Punkt genau am Ziel is Pflicht. Fragen, wie lange und ob es was zu trinken gibt, werden von den Securityleuten (Mani und Natasha) sehr wage beantwortet ...der kleinen Augenzwinker des Personals und deren schmunzeln versprechen MEHR. Eingangstüre zu und los geht es mit dem Entree der Extraklasse ...die Plätze wurden auf Zuruf verteilt ..mehr oder weniger genau...die Improvisation nimmt ihren Lauf.

Ponten Pie (c) Tollwood

Ein Programm mit Witz, Charme und diversen heiteren Einlagen. Ob das Essen kommt?, Welches Essen? Es können nur Vermutungen angestellt werden. Das Servicepersonal Marco (schmierige Haare, eifersüchtig, laut), Laura (engagiert, Gästebezogen, schnell verliebt mit einem langen hrrrrrrrr) und Rita (kapriziös, verwundbar, süchtig nach Liebe) zeigen südländischen Flair pur. Eben laut, schnell und doch wieder langsam. Action pur mit Schweiß und Drama, wenn es nicht so läuft, wie geplant. Es sind ja immerhin 80 Gäste gekommen und wer davon überrascht ist, muß sich natürlich etwas einfallen lassen.

Die diversen Kochsendungen im deutschen TV können sich von dieser Künstlertruppe eine ordentliche Scheibe abschneiden. So geht das und kein lamentieren. Es muß einfach laufen - wohin auch immer. Herrlich mitanzusehen, wenn die Lösungssuche beginnt.

Uno ...dos....tres...: Die Länge des Spektakel is so variabel wie das Programm und der Inhalt in Kulinarik.

-Tagesmenü €35 ändert sich im Lauf des Abends und bis zur Rechnungsstellung auf 85€
-Theaterdarbietungen absolut vegan und frei von Tierversuchen
-individuelle Zubereitung und Verabreichung der kulinarischen Genüsse
-Service im Bereich Comedian...
-publikumswirksam auf Herzensebene
-smarter als Smart
-Minimalismus in Reinkultur
-ein Lippenbekenntnis zum Abschluss in mehr als persönlicher Form
-tiefsinnig...mehrsprachig ...multikulturell
-La cuenta por favor

 Uno...dos...tres...la Dulce vida...excelente

Das Programm gibt es noch bis 19.7. auf dem Toolwood. Danach folgt Lienz in Österreich.
Eintritt: 24 Euro / erm. 15 Euro

Lassen Sie sich überraschen und starten Sie NICHT das Video auf der homepage. Schauen Sie sich das Programm live an - es lohnt sich. Sie nehmen sich ggf. den ganzen Spaß in seiner Komplexität des Irrsinns.

Mehr dazu unter www.pontenpie.com und www.tollwood.de

Autor: Michaela Hansmann

Bildnachweis: Tollwood

Zum Seitenanfang
powered by Cybernex GmbH

Wir verwenden cookies auf unserer Webseite um Ihren Besuch effizienter zu gestalten und mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können. Klicken Sie deshalb auf cookies akzeptieren. Damit helfen Sie uns, die Seite und Inhalte zu verbessern. Mit anklicken akzeptieren Sie unseren cookie und der Hinweis verschwindet. Mehr zu Cookies finden Sie hier.

  Ich akzeptiere cookies der Bayernzeitung.
EU Cookie Directive Information