Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Mit dem E-Radl Bergwind spüren und das erste Chiemgau Alm Festival besuchen

Umweltschutz und Tourismus bilden im Chiemgau eine überaus verträgliche Einheit. Dank des flächendeckenden Fahrradverleih-Systems „Chiemgauer Rückenwind“, das mit dem ADAC Tourismuspreis Bayern 2011 ausgezeichnet wurde, kommen auch Ungeübte und Flachland-Radler höchst einfach mit den umweltfreundlichen E-Rädern auf die Chiemgauer Almen. „Guck mal, die Berge!“ Jeder, der schon einmal in Richtung Alpen unterwegs war, kennt diesen Moment, wenn am Horizont des asphaltierten Weges oder abseits der Gleise das Gebirgsmassiv auftaucht.  Mit jedem Kilometer rücken sie  näher bis aus den eben noch dunklen Flecken Bäume werden – mit  mystisch anmutendem Geäst. Man mustert harte und weiche Kanten, glatte und rutschige Flächen, sucht den Gipfel oder die ein oder andere Alm – wo sich Natur und Kultur treffen.

Mehr als 100 E-Bikes umfasst die Flotte des Fahrrad-Verleihsystems „Chiemgauer Rückenwind“, mit denen selbst Flachland-Radler entspannt durch das hügelige Voralpenland sausen. Mutigere Zeitgenossen können mit einem E-Mountainbike ihre Bergradl-Premiere im Chiemgau feiern. Mit dem Saft aus der Steckdose düst man auch steinige Forststraßen ziemlich entspannt hinauf. Und oben warten nicht nur kühles Bier und leckere Brotzeiten, sondern auch musikalische Schmankerl beim ersten Chiemgau Alm Festival.

Vom 22. bis 30. Juli flirren Alpensound, Bluesmusik oder Alphornweisen durch die Bergwelt. Höhepunkte der Festivalreihe sind das Konzert des renommierten Grassauer Blechbläser Ensemble am 22. Juli auf der Grassauer Rachlalm, „Crazy“ Chris Kramer mit seinem Gipfelblues am 29. Juli auf dem Chiemgauer Aussichtsberg Hochfelln in Bergen und der Auftritt der Kultband aus dem Chiemgau, LaBrassBanda, die am 30. Juli auf der Winklmoos-Alm bei Reit im Winkl aufspielt. Infos zum Chiemgau Alm Festival und den Fahrradverleih-Stationen unter chiemgau-tourismus.de.

Bergradl-Pauschale

„Flugs mal in die Berge“, heißt die Bergrad-Pauschale im Chiemgau, bei der beispielsweise 7 Nächte in einer Vier-Sterne-Ferienwohnung, E-Bikes oder MTBs für zwei Tage, Bike-Brotzeit und Reise-Storno-Versicherung inkludiert sind. Kosten: ab 389 Euro für zwei Personen.

 

powered by:
powered by Cybernex GmbH | Datenschutzerklärung | Impressum

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Sie geben Einwilligung zu unseren Cookies, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen. Mit anklicken akzeptieren Sie unsere cookies und der Hinweis verschwindet. Mehr zu Cookies finden Sie hier.

  Ich akzeptiere cookies der Bayernzeitung.
EU Cookie Directive Information