Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

DEIN MÜNCHEN - Gemeinschaft darf kein Luxus sein

Einmal nur in der Allianz-Arena den Bayern-Kickern zujubeln, einmal in der Philharmonie von Beethoven verzaubert werden, einmal auf der Wiesn im Fünfer-Looping die Welt vergessen – für viele Münchner Kinder und Jugendliche soll dieser bisher unerfüllbare Traum Wirklichkeit werden. Die unter dem Dach des Vereins für Sozialarbeit e.V. (VFS) neu gegründete Initiative DEIN MÜNCHEN hat es sich zum Ziel gesetzt, sozial schwachen Familien die Möglichkeit zu geben, am gesellschaftlichen und kulturellen Leben der Stadt München teilnehmen zu können.

„Das Konzept sieht vor“, so Mara Bertling, Leiterin von DEIN MÜNCHEN, „in einzelnen Projekten die vielfältigen Angebote unserer bunten Stadt aufzugreifen und benachteiligten Kindern und Jugendlichen den Zugang dazu zu ermöglichen.“ Benachteiligt sind in der Landeshauptstadt weit über 20 000 Kinder unter 15 Jahren: Sie fallen unter die Armutsgrenze. Jedes achte Münchener Kind ist auf Sozialhilfe angewiesen. Eintrittskarten für Fußballspiele, Konzertbesuche oder einen Wiesnbesuch sind da unerschwinglich.

Für diese wachsende Gruppe soll jetzt mit Hilfe von Sponsoren und Kooperationspartnern dauerhaft die Möglichkeit geschaffen werden, Freizeiteinrichtungen, Sportvereine oder Theater zu nutzen. Mara Bertling: „Unsere Kinder sind unser zukünftiges gesellschaftliches Fundament. Schon in unser aller ureigenem Interesse können und wollen wir es uns nicht leisten, jetzt auf ihre Integration in die Gesellschaft zu verzichten.“ Deshalb ist es der Organisatorin wichtig, eine „langfristige und nachhaltige Perspektive zu schaffen“.

Kooperationspartner sind schon jetzt die Gasteig München GmbH, das Münchener Sozialreferat, das Jobcenter München sowie die Agentur Benner & Partner. Auch Münchner Veranstalter und Künstler wie die Musik-Ikone Konstantin Wecker werden die Initiative nach Kräften unterstützen.

Die Internetseite www.dein-muenchen.org informiert über das Konzept, alle neuen Aktivitäten und Projekte wie den in Kürze stadtweit ausgeschriebenen Fotowettbewerb „Wie siehst Du DEIN MÜNCHEN?“, der junge Münchner einlädt, ihre Heimat zu porträtieren.

 

powered by:
powered by Cybernex GmbH | Datenschutzerklärung | Impressum

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Sie geben Einwilligung zu unseren Cookies, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen. Mit anklicken akzeptieren Sie unsere cookies und der Hinweis verschwindet. Mehr zu Cookies finden Sie hier.

  Ich akzeptiere cookies der Bayernzeitung.
EU Cookie Directive Information