Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Burgenfestspiele 2010 in Passau, Landshut und Straubing

Theateraufführungen unter freiem Himmel haben einen besonderen Reiz. Allemal, wenn Schlösser, Burgen und historische Gebäude die Kulisse bilden. Mit der Veste Oberhaus in Passau, dem Prantlgarten vor dem Skulpturenmuseum in Landshut und dem Festspiel erfahrenen Straubinger Herzogschloss hat das Landestheater Niederbayern drei besondere Schauplätze zur Bühne erkoren und geht nach dem fulminanten Erfolg der ersten Burgenfestspiele im letzten Jahr auch 2010 mit zwei ambitionierten Inszenierungen auf Reisen. Mit Woody Allens „Sommernachts-Sex-Komödie“ und dem „Vogelhändler“ halten heuer Liebesgeflüster und unvergessliche Operettenmelodien Einzug in die drei Festspielorte.

So liegen vom 2. bis 11. Juli Liebe und Magie in der lauen Juliluft, wenn Vogelhändler Adam allen Widerständen trotzt und nichts unversucht lässt, um seine Christl von der Post zu gewinnen und zugleich an anderem Spielort eine Braut und ein Bräutigam in der Sommernachts-Sex-Komödie endlich ja sagen, zu jedem, außer zueinander.

Informationen zu den Aufführungsterminen und zum Kartenvorverkauf: Zweckverband Landestheater Niederbayern, Ländtorplatz 2-5, 84028 Landshut, Tel. 0871/92208-0, Fax 0871/92208-34, landshut@landestheater-niederbayern.de, www.landestheater-niederbayern.de.

 

powered by:
powered by Cybernex GmbH | Datenschutzerklärung | Impressum

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Sie geben Einwilligung zu unseren Cookies, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen. Mit anklicken akzeptieren Sie unsere cookies und der Hinweis verschwindet. Mehr zu Cookies finden Sie hier.

  Ich akzeptiere cookies der Bayernzeitung.
EU Cookie Directive Information