Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Ungarische Rhapsodie beim Ball der Stadt Bayreuth

BAYREUTH (FR). Der Ball der Stadt Bayreuth in der Stadthalle, diesmal am 8. Januar 2011, ist seit Jahren auch Höhepunkt der Ballsaison in der Wagnerstadt. Mit dem Motto „Ungarische Rhapsodie“ ist der Ball gleichzeitig offizieller Auftakt zum Franz-Liszt-Jubiläumsjahr anlässlich des 200. Geburtstags des großen Komponisten. Seit über 50 Jahren findet das Großereignis jährlich in Bayreuth statt.

Bei einem kurzweiligen, jedoch anspruchsvollen Ballprogramm mit Höhepunkten aus Varieté und Artistik wird bis in die Morgenstunden gefeiert. Musikalisch liegt der Schwerpunkt in Anlehnung an Franz Liszt aus Ungarn. Als Programm-Highlight kommen mit den Jungen Tenören große Stimmen zu diesem Ball.

Der Vorverkauf startet am 11. Dezember 2010. Infos: Bayreuth Marketing & Tourismus GmbH, Telefon 09212/885-88

 

 

 

powered by:
powered by Cybernex GmbH | Datenschutzerklärung | Impressum

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Sie geben Einwilligung zu unseren Cookies, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen. Mit anklicken akzeptieren Sie unsere cookies und der Hinweis verschwindet. Mehr zu Cookies finden Sie hier.

  Ich akzeptiere cookies der Bayernzeitung.
EU Cookie Directive Information